Ein historisches Ereignis hat gestern bei der Mixed-Doubles-WM in Stavanger (Norwegen) stattgefunden. Zum ersten Mal gewinnt ein düsseldorf-griechisches Team ein Spiel bei einer Curling-Weltmeisterschaft! Danke an Alex und Eleni und viel Erfolg für Euer letztes Gruppenspiel!

Hier ein Auszug aus dem Bericht über die ‚Neulinge‘ bei der WM: „The World Mixed Doubles Curling Championship 2019, being held in Stavanger, Norway, from 20-27 April, will be the biggest edition of this event to date. Not only that, five Member Associations will compete in their first ever World Curling Federation event. (…) In another first, Greece will make its world championship curling debut in Norway, having only ever competed in European events previously. World Curling Federation President, Kate Caithness, said: “This is a historic moment for our sport. I am delighted to see emerging Member Associations taking a bold step and entering a world event.“

Fotos (mit freundlicher Genehmigung von Tom Rowland) und die Ranking-List. Herzlichen Glückwunsch zu Platz 39!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*