(von Miro)

Bunt ist der Herbst und bunt ist seit letzter Woche auch unsere Eishalle an der Brehmstraße in Düsseldorf. Die Fassade zur Straße hin wurde komplett neu bemalt – aber nicht nur in Streifen wie bisher, sondern sehr kunstvoll und farbenfroh. Das neue Design ist sehr dynamisch und macht sofort Lust auf Bewegung. In dem energievollen Farbensturm sind weiße Silhouetten von Eishockeyspielern, Schlittschuhläufern und sogar drei Curlern eingebettet. Das Bild wurde mit Hilfe eines Beamers auf die Fassade projiziert und dann aufgemalt. Wir freuen uns sehr über diese sehr gelungene Auffrischung unserer Halle und vor allem, dass auch Curling großformatig ins Bild integriert wurde. Jetzt sieht jeder, der vorbeikommt auf den ersten Blick, dass hier auch Curling gespielt wird. Danke an die Stadt und die Künstler für diese schöne Überraschung zur neuen Saison. Aber auch in der Halle wurde einiges für den Sport getan, denn über der alten Eisfläche wurden viele neue Lampen installiert, die das Eis sehr gleichmäßig in schönes warmes Licht tauchen. Das Eisstadion erstrahlt nun in neuem Glanz – innen wie außen.