Der CCD konnte im Jahr 2014 erfreulicherweise ein größeres Starterfeld zum vereinsinternen Adventsturnier begrüßen als im Vorjahr, was u.a. an der Vielzahl der am Hochschulkurs teilnehmenden Studierenden lag. Leider standen uns in diesem Jahr nicht die üblichen Räumlichkeiten zur Verfügung, die dem Ganzen üblicherweise die “weihnachtliche Atmosphäre” verleihen. Sportlich lief es für die Teams im Turnierverlauf höchst unterschiedlich. Während einige sich zum Ende hin massiv steigerten, konnten andere den starken Beginn nicht über die Zeit retten. Ein Team wurde sogar Opfer der berüchtigten “Düsselcup-Regel”. Schließlich aber gab es mit dem Team Saki Pantios, Fredy Maurer und Sebastian Prinz einen klaren Gewinner des Turniers.

Die Sieger: Fredy Maurer (3), Sebastian Prinz (2), Saki Pantios (Skip)

Rangliste Düsselcup 2014:

Rang Skip Third Second First Punkte
1.   Saki Pantios
Fredy Maurer
Sebastian Prinz 6
2. Suzanne Laumen
Emily Gibb
Tobias Bauer 4
3. Alex Arampatzis
Patrick Holz
Joschua Klaas
4
4. Justina Zlobinski
Scott Moon
Ricarda Heck
4
5. Felix Laumen
Lutz Aengevelt
Benjamin Lockl
3
6. Richard Dörrenberg
Karolin Wingendorf
Franziska Heck Rafaela Heck
2
7. Alexander Wilhelm
Ulf Brinkmann
Frederic Hüller

1
8. Carsten Neumann
Alfred Kupetz
Undine Ehl

0

Allen Teilnehmern vielen Dank für ein wirklich spannendes Turnier und den Siegern einen herzlichen Glückwunsch!

Am 7. und 8. Februar 2015 findet wieder das inzwischen traditionelle und international besetzte CCD-Turnier um den Düsseldorfer Radschläger statt. Hierzu möchten wir alle Curlerinnen und Curler herzlich einladen und wir freuen uns, wenn auch Euer Team dabei sein wird. Wir garantieren 4 Spiele und fangen wie in den letzten Jahren erst am Samstagmittag um 13.00 Uhr an, sodass die Anreise problemlos am Samstagmorgen erfolgen kann. Die Anmeldung erbitten wir bis zum 29. Januar 2015 per Email an rid@ccd-curling.de.

Programm des Internationalen CCD-Turniers 2015

Programm des Internationalen CCD-Turniers 2015

Ab sofort ist auch unsere Facebook-Seite online. Wir freuen uns auf viele Besucher und Likes.

Liebe Curlerinnen und Curler, liebe Interessenten,

die Temperaturen sinken, die Tage werden kürzer – deutliche Anzeichen dafür, dass die neue Curling-Saison begonnen hat. Auch in diesem Jahr sind die Trainingszeiten des CCD61 wieder Sonntags 19.30 – 21.30 Uhr und Dienstags 20.00 – 22.00 Uhr. Wir freuen uns auf rege Beteiligung unserer Mitglieder und natürlich auch auf neue Interessenten. Letztere können sich gerne für einen unserer Schnupperkurse anmelden. Wir wünschen allen eine schöne und erfolgreiche Saison und natürlich “Gut Stein”!

Das diesjährige interne Adventsturnier des CCD wurde durch die vielen von Patrick trainierten Studenten verstärkt. Das Turnier zeigte ein sehr deutliches Siegerteam mit Skip Alex Arampatzis, Patrick Holz und David Rutkowski. Die Auslosung der anderen Teams hingegen brachte 5 fast gleichstarke Teams, so dass die jeweiligen Sieger zwischen den Teams wechselten. 2 Teams spielten unentschieden und belegten damit Rang 2 und 3, während sich die 3 weiteren Teams alle mit jeweils 2 Punkten die Plätze 4-6 teilten. Die Spiele waren spannend, die Rangliste der Plätze 4 – 6 ergab sich durch die gewonnenen Ends und Steine.

Rangliste Düsselcup 2013:

Rang Skip Third Second First Punkte/Ends/ Steine
1. Alex Arampatzis
Patrick Holz
  David Rutkowski 6/16/18
2. Felix Laumen
Alexander Wilhelm
  Katrin Mücher 3/9/12
3. Carsten Neumann
Emily Gibb
  Fredy Maurer
3/7/10
4. Scott Moon
Justina Zlobinski
Alfred Kupetz
Christoph Pennig 2/10/10
5. Katrin Wingendorf
Karolin Wingendorf
Alexia Radounikili
Anne Schulz   2/7/13
6. Richard Dörrenberg
Saki Pantios
  Christoph Wannhoff 2/7/9
Das Siegerteam: David Rutkowski (2), Alex Arampatzis (Skip), Patrick Holz (3)

Das Siegerteam: David Rutkowski (2), Alex Arampatzis (Skip), Patrick Holz (3)